• Übersicht
  • Inhalte/Beschreibung
  • Zulassung
  • Downloads

Kaufleute für Kurier-, Express- und Postdienstleistungen informieren Kunden über die Dienstleistungen ihres Unternehmens, erläutern Frachtberechnungsvorschriften, arbeiten Angebote aus und nehmen Aufträge entgegen.

Kursnummer100781
Zulassung

#

Sie sind mehr als 3 Jahre beruflich tätig, haben aber noch keinen beruflichen Abschluss?! Sie sind sich nicht sicher, ob die Zulassungsvoraussetzungen erfüllen oder welche Fördermöglichkeiten etc. es gibt?!

Diese und andere Fragen klären wir gerne mit Ihnen auf unserem Informationsabend!

 

Die Veranstaltung findet um

18 Uhr

in unserem Schulungscenter auf dem

Duissernplatz 15 in 47051 Duisburg (2. Etage)

statt.

#

Beschreibung:

Sie planen und organisieren Fahrtrouten und Transportmittel und disponieren den Personaleinsatz entsprechend der Auftragslage. Sie berechnen Tarife, beobachten den Markt und wirken bei der Entwicklung des Dienstleistungsangebotes im Unternehmen mit. Im Schalterdienst nehmen sie auch Sendungen an oder geben sie aus. Darüber hinaus bearbeiten sie den Schriftverkehr, nehmen Buchungen und Abrechnungen vor, bearbeiten Kundenreklamationen, veranlassen Schadensregulierungen und wirken bei der kaufmännischen Steuerung mit.

LERNINHALTE

Kunden beraten und Dienstleistungen verkaufen

zum Beispiel:

  • ggf. Sendungen am Schalter entgegennehmen oder ausgeben, Kunden über Versandformen informieren, Preise berechnen, Entgelt berechnen und entgegennehmen

  • Kasse führen, Ein- und Ausgänge verbuchen, Kassenabrechnungen erstellen

  • Kundenreklamationen und Nachforschungsanträge entgegennehmen und weiterbearbeiten

  • Aufträge telefonisch entgegennehmen, Angebote erstellen, Verträge abschließen

  • Marketing- und Vertriebsmaßnahmen mitentwickeln und umsetzen, Märkte und Zielgruppen beobachten, an der Weiterentwicklung des Dienstleistungsangebots im Unternehmen mitwirken

Disponieren

zum Beispiel:

  • Fahrtrouten und Logistikketten planen, anpassen und überwachen

  • Frachtpapiere ausstellen und nachbearbeiten

  • Personal- und Transportmitteleinsatz entsprechend dem Auftragsanfall disponieren

  • Materialbeschaffungen durchführen

Kaufmännische Tätigkeiten durchführen

zum Beispiel:

  • Rechnungen erstellen und Zahlungseingang überwachen, Buchungen durchführen

  • Kosten- und Ertragsrechnungen, Kalkulationen durchführen, am Jahresabschluss und beim Controlling mitwirken

  • Schadens-, Haftungs- und Versicherungsfälle bearbeiten

  • Fremdleistungen anderer Betriebe einkaufen

  • In der Personalverwaltung mitwirken

Sie sind mehr als 3 Jahre beruflich tätig, haben aber noch keinen beruflichen Abschluss?! Sie sind sich nicht sicher, ob die Zulassungsvoraussetzungen erfüllen oder welche Fördermöglichkeiten etc. es gibt?!

Diese und andere Fragen klären wir gerne mit Ihnen auf unserem Informationsabend!

 

Die Veranstaltung findet um

18 Uhr

in unserem Schulungscenter auf dem

Duissernplatz 15 in 47051 Duisburg (2. Etage)

statt.

Sie möchten sofort buchen oder benötigen noch weitere Informationen? Wählen Sie einen Veranstaltungstermin aus, füllen Sie das entsprechende Formular aus und schon geht es los!