• Übersicht
  • Inhalte/Beschreibung

Grundlagen und Lernfelder

Kursnummer102517
Preis548,00 EUR, inkl. MwSt.
Unterrichtsform

Unterrichtszeiten

z

Unterrichtsart

Gruppenunterricht mit Fachdozenten

Zertifizierung

keine Zertifizierung

Anbieter

its GmbH - Institut für Training und Schulungskonzepte

Termine

Wie kann man Ausbildungsarbeit erfolgreich gestalten und optimieren?. Hier ist der Ausbilder als Motivator und Moderator gefragt. Um Lehrveranstaltungen zielgerichtet und strukturiert aufbauen zu können und Erfolge zu vermitteln und zu gewährleisten, müssen Ausbilder allgemeines Grundlagenwissen erlernen, wissen wie Ausbildung geplant wird, was die Einstellung von Auszubildenden umfasst, wie die Ausbildung am Arbeitsplatz organisiert wird, was Lernförderung bedeutet, wie Gruppen angelernt werden und was zur Beendigung der Ausbildung gehört, mit dem Ziel methodisch Seminare und Lehrgänge anzuleiten, weiter zu entwickeln und mögliche Konflikte zu lösen. Handlungsfeld 1 - Allgemeine Grundlagen legen Zu den allgemeinen Grundlagen der Ausbildung gehören die Gründe der betrieblichen Ausbildung, Einflussgrößen auf die Ausbildung und rechtliche Rahmenbedingungen der Ausbildung, Beteiligte und Mitwirkende an der Ausbildung und Anforderungen an die Eignung der Ausbilderinnen und Ausbilder kennen. Handlungsfeld 2 - Ausbildung planen Die besondere Bedeutung eines hohen Qualifikationsniveaus von Mitarbeitern für das Unternehmen macht ein systematisches und organisiertes Zusammenwirken von Aus-, Fort- und Weiterbildung erforderlich. Ausbildung planen und Ausbildungsberufe auswählen umfasst Personalplanung- und Entwicklung, die Eignung des Ausbildungsbetriebes und seiner Überprüfung, Organisation der Ausbildung und Inhalt mit der Berufsschule abstimmen, Ausbildungsplan erstellen sowie Festlegung des Beurteilungssystems. Handlungsfeld 3 - Auszubildende einstellen Zur Einstellung von Auszubildenden zählt das Aufstellen von Auswahlkriterien, an Einstellungen mitwirken, Einstellungsgespräche führen, am Vertragsabschluss mitwirken, sowie Einführung und Probezeit planen. Handlungsfeld 4 - Am Arbeitsplatz ausbilden Das Handlungsfeld beinhaltet Arbeitsplätze auswählen und aufbereiten, Veränderungen der Arbeitsorganisation vorbereiten, praktisch und aktives Lernen anleiten, Handlungskompetent fördern, Lernerfolgskontrollen durchführen und Beurteilungsgespräche führen. Handlungsfeld 5 - Lernen fördern Zum Handlungsfeld Lernen fördern zählt die Anleitung von Lern- und Arbeitstechniken, Lernerfolge sicherstellen, Zwischenprüfungen auswerten, auf Lernschwierigkeiten und Verhaltensauffälligkeiten reagieren, kulturelle Unterschiede berücksichtigen und Kooperation mit externen Stellen. Handlungsfeld 6 - Gruppen anlernen Das Handlungsfeld Gruppen anlernen beinhaltet Kurzvorträge halten, Lerngespräche durchführen, moderierend ausbilden, Medien auswählen und einsetzen, aktives lernen in Gruppen fördern und im Team ausbilden. Handlungsfeld 7 - Ausbildung beenden Die Beendigung der Ausbildungszeit umfast Prüfungsvorbereitung, Anmeldung zur Prüfung, Zeugnis ausstellen, Beendigung und oder Verlängerung der Ausbildung, sowie auf Fortbildungsmöglichkeiten hinweisen und an Prüfungen mitwirken.

Sie möchten sofort buchen oder benötigen noch weitere Informationen? Wählen Sie einen Veranstaltungstermin aus, füllen Sie das entsprechende Formular aus und schon geht es los!

für Rückfragen oder Terminverschiebungen